Arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege Schwelm

Die in Schwelm ansässigen Wohlfahrtsverbände – das sind Arbeiterwohlfahrt, Caritas, Diakonie, Deutsches Rotes Kreuz und der Paritätische – schlossen sich 1946 zur Arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege zusammen. Zweck dieser Gemeinschaft war es, die unmittelbare Not der Zeit zu lindern.
Heutzutage steht die Betreuung von älteren Menschen in Schwelm im Mittelpunkt der Arbeit. Die Arbeitsgemeinschaft organisiert über das ganz Jahr verteilt Veranstaltungen, Fahrten, Vorträge und Kurse zur Erhaltung der Gesundheit für ältere Menschen in Schwelm.

Eine Veranstaltungsübersicht für das aktuelle Halbjahr finden Sie unter Downloads 

- Veranstaltungsangebote 1. Halbjahr 2017

Ihre Ansprechperson

  • A. Koch

    koch(at)schwelm.de 02336/801-225 Adresse | Sprechzeiten | Details