Freie Bahn fürs Schwimmvergnügen: Sanierungsarbeiten im Hallenbad fristgerecht abgeschlossen

Freitag, 05. Januar 2024

Von der kommenden Woche an steht Schwelms Hallenbad in der Mittelstraße 33 wieder für das Schwimmvergnügen sowie für den Vereins- und Schulsport zur Verfügung.

Die Stadtverwaltung hatte das Bad am 27. November letzten Jahres für grundsätzliche Sanierungsarbeiten geschlossen und den 8. Januar 2024 (erster Schultag) für die Wiedereröffnung anvisiert.

In den zurückliegenden Wochen wurden in beiden Becken die Grundreinigung und Fliesenreparaturen durchgeführt. Zudem mussten die Unterwasserscheinwerfer zum Teil erneuert werden.

Zur Durchführung der Maßnahmen war es notwendig, beide Becken vollständig zu entleeren und abschließend wieder zu befüllen. Alle Beteiligten arbeiteten mit Hochdruck am gelingenden Starttermin für Schwelms Hallenbad zu Beginn des neuen Jahres.

Wegen der nach wie vor angespannten Personalsituation gelten weiterhin eingeschränkte Öffnungszeiten:

  • Montags:                geschlossen
  • Dienstags:              7:00 bis 14:30 Uhr
  • Mittwochs:              14:00 bis 20:00 Uhr
  • Donnerstags:          geschlossen
  • Freitags:                 7:00 bis 15:00 Uhr
  • Samstags:              8:00 bis 14:00 Uhr
  • Sonntags:               8:00 bis 14:00 Uhr

Schwelm, den 5. Januar 2024