Wilhelm-Kraft-Gesamtschule: Anmelden Ende Januar möglich

Freitag, 12. Januar 2024

Erziehungsberechtigte von Mädchen und Jungen, die im kommenden Schuljahr die Jahrgangsstufe 5 der Wilhelm-Kraft-Gesamtschule des Ennepe-Ruhr-Kreises in Sprockhövel besuchen möchten, können ihre Kinder ab Samstag, 27. Januar, anmelden. Anmeldungen für die gymnasiale Oberstufe sind ab dem 29. Januar möglich.

Künftige Fünftklässler können zu folgenden Zeiten im Geschäftszimmer der Schule, Geschwister-Scholl-Straße 10, angemeldet werden: Samstag, 27. Januar, von 9.30 bis 17.30 Uhr sowie von Montag bis Mittwoch, 29. bis 31. Januar, jeweils von 9 bis 12 Uhr und von 15 bis 17 Uhr. Ab Februar werden Anmeldungen nur noch nach Maßgabe freier Kapazitäten angenommen.

Für das Anmelden am Samstag ist ein Termin Pflicht. Dieser kann ab sofort telefonisch mit dem Sekretariat vereinbart werden, Tel.: 02339/9193 0. Öffnungszeiten montags bis donnerstags 7 bis 16 Uhr, freitags 7 bis 14.30 Uhr.

Bereits im Vorfeld des Besuches muss das ausgefüllte und unterschriebene Anmeldeformular im Schulsekretariat eingereicht werden. Zu finden ist es auf der Internetseite der Schule, www.wilhelm-kraft-gesamtschule.de. Dort ist auch aufgeführt, welche weiteren Unterlagen abzugeben sind.

Anmeldungen zur gymnasialen Oberstufe werden in der Zeit vom 29. Januar bis 2. Februar von 14 bis 18 Uhr, Freitag von 14 bis 16 Uhr in Raum F016 (F-Halle) angenommen. Zusätzlich müssen Schülerinnen und Schüler die Internetseite www.schueleranmeldung.de nutzen und sich dort bis zum 16. Februar für einen Besuch der Oberstufe der Wilhelm-Kraft-Gesamtschule des Ennepe-Ruhr-Kreises online anmelden. Die ausgedruckte und unterschriebene Bestätigung ist ebenfalls in der Schule abzugeben.

Alle Informationen über die Wilhelm-Kraft-Gesamtschule des Ennepe-Ruhr-Kreises sowie die für das Anmelden notwendigen Unterlagen finden unter www.wilhelm-kraft-gesamtschule.de.

Stichwort Informationsangebote

Während der Anmeldebesuche werden die Unterlagen nur entgegengenommen und geprüft, Anmeldegespräche finden nicht statt. Wer sich vorab informieren möchte, kann die entsprechenden Angebote der Schule nutzen.

Am Dienstag, 16. Januar, stehen dabei ab 18.30 Uhr die zukünftigen Fünftklässler und ihre Eltern im Blickpunkt. Treffpunkt ist die Halle F.

Am Dienstag, 23. Januar, werden ab 18:30 Uhr ebenfalls in Halle F inhaltliche und organisatorische Themen der gymnasialen Oberstufe präsentiert.

(Eine Pressemitteilung der EN-Kreisverwaltung)

Schwelm, den 12. Januar 2024