Anfängerkursus Tai-Chi-Chuan in der Musikschule

Die Städtische Musikschule Schwelm bietet nach den Sommerferien einen Tai-Chi-Chuan-Kurs für Anfänger an, in dem der Yang-Stil „Vitalität und Gelassenheit durch Meditation in Bewegung“  vermittelt.

Tai-Chi-Chuan ist neben Yoga, Aikido u.a. weltweit eines der erfolgreichsten Bewegungsprogramme für Gesundheit, Entspannung und Wohlbefinden und damit Wellness für Körper und Geist.

Der Kurs beginnt am 12. September, dauert 10 Wochen und findet jeweils donnerstags von 18 bis 19 Uhr im Musikschulgebäude Kaiserstraße 69, Raum 1110, statt. Die Teilnehmerzahl beträgt maximal 12 Personen, die Teilnehmer/innen sollten mindestens 16 Jahre alt sein. Die Kursgebühren belaufen sich auf 90,00 €. Mitzubringen sind lockere, bequeme Kleidung sowie Tennissocken o.ä.

Leiter des Kurses ist Stefan Donner, der 1984 begann, Tai-Chi-Chuan zu erlernen. Seit 1991 ist er Lehrbeauftragter der ITCCA (International Tai Chi Chuan Association), die von seinen Lehrern Andreas Heyden (Köln) im Rheinland und Meister K.H.Chu in Europa vertreten wird.

Anmeldungen werden ab sofort in der Geschäftsstelle der Musikschule, Moltkestraße 24, Tel. 02336 / 801-276, entgegen genommen. Melden sich mehr Teilnehmer/innen an, als freie Plätze zur Verfügung stehen, erfolgt die Zulassung nach Eingang der Anmeldung.

Schwelm, den 17. Juli 2013

 

 

Serviceportal