Ausstellung „Lebensspuren“ im Haus Martfeld bis 12. April verlängert

Die Kunstausstellung „Lebensspuren“ mit Malerei, Zeichnungen und Objekten der Schwelmer Künstlerin Silvia Straube Holbach im Museum Haus Martfeld erfreut sich großer Beliebtheit und wird bis zum 12. April verlängert. Öffnungszeiten: samstags und sonntags von 12 bis 17 Uhr, Eintritt 1 Euro.

Schwelm, den 13. März 2015

 

 

So prachtvoll sind die Blumenkübel, die in Schwelm mit einem Schlag den Sommer einläuten. Foto: Stadtverwaltung Schwelm / Arno Kowalewski
Serviceportal