Begehrter Schwelmer Heimatfestabend

Bürgerinnen und Bürger standen Schlange für Eintrittskarten

Ratz fatz gingen schon am ersten Verkaufstag am Montag 141 Karten für den Schwelmer Heimatfestabend über die Verkaufstheke des städtischen Kulturbüros in der Moltkestraße 24, Zimmer 207. Bis heute Mittag waren weitere 30 Billets verkauft für den herrlich bunten Abend, der in diesem Jahr in der Eventhalle Erkilic auf dem Eisenwerkgelände stattfinden wird. Karten zum Vorverkaufspreis von 9 € können bis zum 22. August bei der Stadt Schwelm reserviert werden, Tel. 02336 / 801-273, oder schmittutz(at)schwelm.de.  

 

Schwelm, den 20. August 2013

 

Anlässlich der Vorstellung der „Jahresgabe 2010“ des Vereins für Heimatkunde erläuterte die Dipl.-Restauratorin Marita Kuhn den Teilnehmern der Veranstaltung ihre Arbeiten an kostbaren Werken der Schwelmer „Historischen Bibliothek“ im Haus Martfeld.
Am laufenden Band begrüßte Boris Schmittutz vom Kulturbüro gut gelaunte Bürgerinnen und Bürger, denen die Vorfreude auf den Festabend am 30. August ins Gesicht geschrieben stand. Foto: Stadtverwaltung Schwelm / Heike Rudolph
Fotos: Arno Kowalewski
Serviceportal