Behindertenbeirat der Stadt Schwelm lädt zur Sprechstunde am 4. Februar ein

Der Behindertenbeirat der Stadt Schwelm bietet einmal monatlich eine Sprechstunde an, die gleichbleibend von 15 bis 17 Uhr im Bürgerbüro im Verwaltungsgebäude Moltkestraße 24 stattfindet. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind dazu sehr herzlich eingeladen. Ansprechpartnerinnen der nächsten Sprechstunde am Montag, dem 4. Februar, sind Christiane Nölke und Eva Renate Terboven. 

 

Der Behindertenbeirat der Stadt Schwelm wurde im März 2012 gegründet und ist dem Hauptausschuss der Stadt Schwelm zugeordnet. Seine Mitglieder haben sich vor kurzem an einem gut besetzten und gut besuchten Stand in der Fußgängerzone vorgestellt und mit Bürgerinnen und Bürgern über die Möglichkeiten einer barrierefreien Stadt unterhalten. Die E-Mail-Adresse des Behindertenbeirates lautet: behindertenbeirat@schwelm.de

 

Schwelm, den 29. Januar  2013

Ihnen galt der herzliche Dank der Stadtverwaltung: Ilona Wiese, Annegret Siekmeier, Waltraut Neumann (vorne) und Wolfhard Lache (r.). Foto: Heike Rudolph
Römischer Münzschatz, Baumsärge, Stadtmauern: Museumsleiterin Cornelia Hackler erzählt eine spannende Geschichte über den Besiedlungsverlauf der alten Stadt Schwelm. Foto: Arno Kowalewski
Serviceportal