Sechs Tage, jeden Samstag und einmal in der Woche bis zum Abend:

Geänderte Öffnungszeiten des Bürgerbüros

Das Bürgerbüro wird seine Öffnungszeiten ändern. Ab Montag, dem 3. August, sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu folgenden Zeiten erreichbar: montags von 7.30 bis 12 Uhr und von 14 bis 18 Uhr. Dienstags, mittwochs, donnerstags und freitags von 7.30 bis 12.30 Uhr und samstags von 10 bis 13 Uhr.

Damit ist das Bürgerbüro – so wie schon in den ersten Jahren – wieder an sechs Tagen in der Woche für die Bürger geöffnet. Der lange Tag bis 18 Uhr konzentriert sich nun ausschließlich auf den Montag, an dem es zudem eine zweistündige Mittagspause gibt. Von dienstags bis freitags ist künftig bis 12.30 geöffnet, was vor allem den Bürgern entgegen kommen soll, die an den Markttagen Dienstag und Freitag gern den Besuch in der Stadt mit einer Erledigung ihrer Angelegenheiten im Bürgerbüro verbinden. Und samstags bleibt mit drei Öffnungsstunden alles beim alten. 

Mit Blick auf die Kommunalwahl am 30. August der Hinweis: Das Bürgerbüro ist natürlich wieder Briefwahlbüro.

Schwelm, den 15. Juli 2009

 

Serviceportal