Bücher, Hörspiele und Zeitungen rund um die Uhr

Pro Schwelm e.V. macht sich für OnleiheRuhr stark

 

 

Am 23. April 2012, dem Welttag des Buches, startete die OnleiheRuhr, die als 24h-Online-Bibliothek für den Download digitaler Medien zur Verfügung steht. In diesem Verbundprojekt haben sich die öffentlichen Bibliotheken Bochum, Ennepetal, Hattingen, Herne, Schwelm und Witten zu einem gemeinsamen digitalen Angebot vernetzt und so dem mancherorts üblichen „Kirchturmdenken“ eine Absage erteilt.

Mit der Onleihe reagieren die Bibliotheken auf das veränderte Nutzungsverhalten ihrer Kunden, denen nun 6000 Bücher, Hörspiele, Filme und Zeitungen im digitalen Format zur Verfügung stehen, die rund um die Uhr und von zuhause ausgeliehen werden können. Im Rahmen des Wettbewerbes „Kooperation Ruhr“ wurde das interkommunale Projekt im vergangenen Jahr unter 120 Bewerbern mit einem 3. Platz ausgezeichnet. Die Idee, einen gemeinsamen virtuellen Bestand für 700.000 potentielle Nutzer bereitzustellen, hatte die Jury überzeugt.

Inzwischen nutzen 122 Bürger aus Schwelm das Angebot, im gesamten Verbund fanden schon  48.000 Ausleihen statt. Doch das Projekt gehört zu den sogenannten freiwilligen Leistungen und muss über Sponsoren finanziert werden. Genau 1581 € werden pro Jahr benötigt, um die Onleihe Schwelm in anbieten zu können.

Der bekannte Schwelmer Verein „Pro Schwelm e.V.“ hat sich dankenswerter Weise bereit erklärt, die OnleiheRuhr zu unterstützen. Seine Vorstandsmitglieder Stephan Rohleder und Udo Schmidt sagten jetzt bei einem Ortstermin in der Schwelmer Stadtbücherei zu, sich zu engagieren und Mittel für die Onleihe einzuwerben. Beide identifizieren sich in hohem Maße mit dem Projekt, schätzen Bücher und sind vom kulturellen Mehrwert des Lesens überzeugt. Am Computer in der Stadtbücherei testeten sie sogleich das Verfahren und waren sehr angetan von dem zeitgemäßen Angebot, sich rund um die Uhr mit Lesestoff einzudecken.  

Der im Jahr 2002 gegründete und 42 Mitglieder zählende Verein „Pro Schwelm e.V.“ hat sich einen guten Namen bei wichtigen Projekten gemacht, die über Spenden finanziert wurden bzw. werden (Beleuchtung der Christuskirche, Schwelmer Weihnachtsbeleuchtung, Kreisverkehr am Ochsenkamp u.a.)  Spender überweisen ihren Beitrag auf das Spendenkonto und erhalten von „Pro Schwelm“ eine Spendenbescheinigung. Hier die Angaben für das Spendenkonto der OnleiheRuhr bei der Stadtsparkasse Schwelm: Kontonummer 41053, Bankleitzahl 454 515 55.

Schwelm, den 19. Februar 2013  

 

 

 

Ortstermin in der Stadtbücherei mit Udo Schmidt (Pro Schwelm e.V.), Bücherei-Leiterin Kornelia Wilberg, Stephan Rohleder (Pro Schwelm e.V.), Kulturbüro-Leiterin Gabriele Weidner und Bürgermeister Jochen Stobbe. Foto: Stadtverwaltung Schwelm/Heike Rudolph
Serviceportal