Bürgerbüro öffnet ab sofort bis Mitte Juni an jedem 2. und 4. Samstag

Im Bürgerbüro werden die diesjährigen Wahl- und Abstimmungsverfahren (Landtagswahl, Volksbegehren G9, Bundestagswahl) abgewickelt. Diese Wahl- und Abstimmungsverfahren binden in erheblichen Umfang Personalkapazitäten. Auf Grund der personellen Situation ist die Realisierung dieser Aufgaben nur möglich, wenn an anderer Stelle Standardreduzierungen vorgenommen werden. Um der Bevölkerung trotz dieser zusätzlichen Arbeitsbelastung ein gutes Serviceangebot bieten zu können, muss die Öffnungszeit vorübergehend an den Samstagen reduziert werden. Das Bürgerbüro öffnet daher ab sofort bis Mitte Juni an jedem 2. und 4. Samstag im Monat. Die Stadtverwaltung hat den Hauptausschuss am 19. Januar über diese vorübergehende Änderung informiert.

Schwelm, den 23. Januar 2017

 

 

Serviceportal