METRO-Markt: Abbindung der Blücherstraße am 21. September

Erstellt von Ulrich Bestian |

Wegen der Errichtung eines METRO-Marktes in der Saarstraße ist mit erhöhtem Verkehrsaufkommen im Bereich der B 7  - Talstraße an der Einmündung Blücherstraße - zu rechnen. Um große Behinderungen durch Rückstauungen in diesem Bereich auszuschließen, ist die Sperrung der Blücherstraße für den Durchgangsverkehr notwendig. Die neue Verkehrsführung wurde vom Ausschuss für Umwelt und Stadtentwicklung der Stadt Schwelm in der Sitzung vom 26. Januar 2010 beschlossen und beruht auf eine Verkehrsuntersuchung.

Am 21. September wird daher die Blücherstraße an der südlichen Seite der Einmündung Saarstraße gesperrt, so dass die Saarstraße von der B 7 Talstraße kommend über den nördlichen Teil der Blücherstraße weiterhin erreichbar ist. Eine Durchfahrt zu den Straßen „In der Graslake“ bzw. „Am Ochsenkamp“ sowie in Gegenrichtung ist dann nicht mehr möglich. Die Verkehrsführung in diesem Bereich ist durch Beschilderung ausgewiesen.

Schwelm, den 15. September 2010

 

 

Keine Frage, die Jury, so der Bürgermeister, habe eine harte Nuss zu knacken gehabt bei der Begutachtung der zahlreichen beeindruckenden Entwürfe. Dieser hier schoss den Vogel ab und stammt von Nelly Militz (rechts). Foto: Heike Rudolph
Serviceportal