CATS’N FRUITS am 1. Dezember in Schloss Martfeld

Lieder aus Irland, Arabien und Afrika mit Katy Sedna Mira & Friends

Katy Sedna Mira & Friends geben am Donnerstag, dem 1. Dezember, um 19.30 Uhr (Einlass 19 Uhr) im Schloss Martfeld ein Konzert  mit Liedern aus Irland, Arabien und Afrika. Die „Friends“ sind die beiden ausgezeichneten Live- und Studiomusiker Peter Bachmann (Gitarren) und Donald Holtermanns (“Global Drummer”).

Irische, arabische und afrikanische Lieder und Kompositionen in Singer-Songwriter Tradition: Das ist Katy, ein außergewöhnliches Talent und ein Kind aus verschiedenen Kulturen. Sie wuchs auf in Deutschland, in den USA, in Togo, in Westafrika und in Kenia in Ostafrika.

Katy schreibt ihre eigenen Lieder und singt in den Sprachen der Länder, in denen sie gelebt hat. Die Deutsch-Amerikanerin studierte in Boston am Berklee College of Music Songwriting und Improvisation.

Sie hatte zahlreiche Auftritte als Sängerin und Gitarristin in New York City, Los Angeles, Boston, Lomé (Togo, Westafrika) und Edinburgh sowie - seit 2007 - mit Luís Pedro Madeira in Coimbra. Westafrikanische Lieder, nord- und südamerikanische Folksongs, portugiesische Fados, indische Ragas und französische Kinderlieder werden von ihr entdeckt, gesammelt und neu arrangiert.

Die vielseitigen kulturellen Erfahrungen, die sie in den Ländern dieser Welt gemacht hat, spiegeln sich in ihrer bezaubernden Musik und ihrer unvergleichlichen Stimme wider. Katy hat beim Creole Wettbewerb 2015 einen Sonderpreis bekommen

Die Karten kosten 14,00 € (Erwachsene), 10,50 € (Schüler/innen, Studentinnen und Studenten) und 7,00 € (Schwelm-Pass, Juleica). Sie können wie immer bei der Stadt Schwelm, Moltkestraße 24, erworben werden, und zwar im Fachbereich Schule, Kultur, Sport, Tel. 02336 / 801-273, E-Mail: greif@schwelm.de, und im Bürgerbüro, Tel. 02336 / 801-255.

Weitere Infos unter www.katysednamira.com).

Schwelm, den 18. November 2016

 

 

Serviceportal