Birgit Pohlmann mit Bildern der Freude

Freitag Eröffnung der Kunstausstellung im Rathaus

Nicht zum erstenmal präsentiert Birgit Pohlmann der Öffentlichkeit ihre ausdrucksstarke Kunst. Nun freut man sich auch im Schwelmer Rathaus auf die schönen Werke der gebürtigen Staßfurterin, die in Schwelm lebt und im hiesigen HELIOS-Klinikum als Kinderkrankenschwester arbeitet. Am Freitag, dem 25. September, eröffnet Schwelms 1. stellvertretende Bürgermeisterin Christiane Sartor die Schau mit bezaubernden und verzaubernden Bildern um 11 Uhr im Rathaus, Hauptstraße 14, 2. Etage. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind dazu sehr herzlich eingeladen.

Seit ihrem 40. Lebensjahr, so Birgit Pohlmann, sei Malerei ein wichtiger Bestandteil ihres Lebens. Nach einem stressigen Tag im Beruf oder im Alltag finde sie in diesem Hobby Erholung und ihr inneres Gleichgewicht wieder. Im September 2007 hat sie eine nebenberufliche Ausbildung zur Dance-Alive-Spezialistin – besser bekannt als Heiltanzpädagogin – beendet. In diesem Bereich möchte die engagierte Frau gerne Tanz und Malerei gelegentlich miteinander verbinden.

Bei Christa Wolff hat Birgit Pohlmann ihre Kenntnisse in Aquarellmalerei vertieft, und Brigitte Breite-Schäfer habe ihr geholfen, ihre Ausdrucksmöglichkeiten zu erweitern. Ebenso fruchtbar sei nun das Lernen und Malen im Atelier von Katja Pfaffenbach.  Ein zweijähriges Fernstudium an der ABC-Schule Paris (Sitz in Hamburg) hat der Malerin nach eigener Aussage sehr geholfen, ihre technischen Fähigkeiten zu intensivieren.

Birgit Pohlmann malt hauptsächlich auf Leinwänden, Ölmal-, Velour- und Aquarellpapier. Am liebsten verwendet sie Ölfarben, Acryl, Pastellkreiden, Aquarellfarben und Zeichenstifte.

Es ist ihr wichtig, vor allem Lebendigkeit und eine positive Grundstimmung darzustellen. Manche Bilder sollen zu Ruhe und Entspannung einladen. Schön fände sie, wenn sich vor allem Kinder für ihre Motive begeistern könnten. Sie ist sehr gern mit Kindern zusammen, und ein großer Teil der Arbeiten im Rathaus spricht insbesondere Kinder an.

Öffnungszeiten: montags 8 bis 17 Uhr; dienstags u. mittwochs 8 bis 15.30 Uhr; donnerstags 8 bis 16 Uhr; freitags 8 bis 12 Uhr.

Schwelm, den 23. September 2009

Kinder und Erwachsene werden von den ausdrucksstarken Arbeiten der Schwelmer Malerin Birgit Pohlmann (unten) begeistert sein. Fotos: Privat
Schon jetzt freuen sich viele Bürger wieder auf den nächsten Spiele-Nachmittag im Gemeindehaus Linderhausen. Foto: Heike Rudolph
Serviceportal