Durchforstung: Stadtwald am Höhenweg bis 7. März gesperrt

Zurzeit findet im Stadtwald am Höhenweg die normale Durchforstung eines vor etwa 30 Jahren letztmalig durchforsteten Waldbestandes statt. Die Arbeiten werden durch ein Forstunternehmen mit entsprechenden Maschinen ausgeführt. Die Arbeitsausführung entspricht den Zertifizierungsregelungen. Aus Verkehrssicherungsgründen muss der Wald im Rahmen dieser Maßnahme bis zum 7. März gesperrt werden; die Genehmigung der Sperrung erfolgte durch das Regionalforstamt Ruhrgebiet. Die Sperrung wird heute im Anschluss an den Winterdienst durchgeführt und ist ausgeschildert.

Schwelm, den 25. Februar 2015

Sind vom Schwelmer Weg überzeugt: Hinten: Beigeordneter Ralf Schweinsberg und Bürgermeister Jochen Stobbe; vorne Musa Altundag, Sabine Stippel-Fluit und Peter Eibert. Foto: Stadtverwaltung Schwelm / Heike Rudolph
Serviceportal