Samstag, 6. Juni, erstes JeKi-Konzert

Ohrenschmaus an Grundschule Möllenkotten

Am Samstag, dem 6. Juni, findet um 14 Uhr im Rahmen des Schulfestes der Grundschule Möllenkotten das erste „Abschluss-Konzert" des Programms "Jedem Kind ein Instrument" statt. Dort werden alle 85 Zweitklässler, die in diesem Schuljahr am Programm teilgenommen haben, zusammen auftreten und ihr Instrument zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentieren.

Bei schönem Wetter findet die Veranstaltung auf dem Schulhof statt; bei Regenwetter wird man in die Sporthalle ausweichen. Eingeladen sind alle Eltern und interessierten Zuhörer, außerdem alle Instrumenten-Sponsoren sowie Vertreter aus Verwaltung und Politik. Die JeKi - Kinder eröffnen mit diesem kleinen "Konzert" das Schulfest der Grundschule Möllenkotten.

Diesen Ohrenschmaus sollte man sich nicht entgehen lassen!

Schwelm, den 28. Mai 2009

Bürgermeister Jochen Stobbe dankte den zahlreichen Schwelmern und Gästen, die den Weg zum Erinnerungsstein an der Südstraße gefunden hatten.
Bürgermeister Jochen Stobbe begrüßte zur Vorstellung des Projektes im Haus Martfeld Landrat Dr. Arnim Brux, Friederike Zenk von der RUHR 2010-GmbH, die Kulturhauptstadtbeauftragten der vier beteiligten Städte, den künstlerischen Leiter und die Kuratoriumsmitglieder. Foto: Heike Rudolph
Ein Kranz für die Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft.
Die Mitglieder der "Stolperstein"-Gruppe mit ihrer Lehrerin Gabriele Czarnetzki. Fotos: Heike Rudolph
Serviceportal