Mittwoch Straßenmusik auf dem Bürgerplatz

Ensembles und Bands der Musikschule stellen sich vor

Die Straßenmusik in der Fußgängerzone der Städtischen Musikschule Schwelm, die am 18. Juni wegen des schlechten Wetters ausfallen musste, wird am Mittwoch, dem 20. Juli, nachgeholt. Von 16 bis 19 Uhr präsentieren sich bei hoffentlich schönerem Wetter auf dem Bürgerplatz Ensembles und Bands mit Musik verschiedener Stilrichtungen. Im Rahmen des 40-jährigen Musikschuljubiläums möchten sich die Schülerinnen und Schüler der breiten Öffentlichkeit vorstellen und die Fußgängerzone mit ihren musikalischen Darbietungen beleben. Der Ablauf ist wie folgt vorgesehen:

16.00 Uhr: Kinderquatsch mit Detlef; Ensemble Kunterbunt der Grundschule Engelbertstraße, Kinder aus der Musikalischen Früherziehung. Leitung: Detlef Wiedenhaupt

16.30 Uhr: An die Tasten, Fertig, Los ! Akkordeonkinder der Kath. Grundschule Südstraße. Frederik Gras, Akkordeon; Leitung: Undine Hölzle 

16.45 Uhr: Frisch gestrichen ! Streicherstrolche der Städtischen Musikschule. Leitung: Ann – Kristin Dorfmüller

17.15 Uhr: Bunte Mischung. Blockflötengruppen der Städtischen Musikschule. Leitung: Annette Padberg

17.30 Uhr: We still got the Blues! Katharina Weidner, Gesang; Detlef Wiedenhaupt, Gitarre

18.15 Uhr: Swing and More. JuniorBigBand; Leitung: Simone Stöttner

Schwelm, den 14. Juli 2011

 

Serviceportal