„Endlich Musik!“ Neues Unterrichtsangebot der Städtischen Musikschule für Erwachsene

„Endlich Musik!“ Unter diesem Motto gibt es ab September ein neues Unterrichtsangebot der Städtischen Musikschule Schwelm .Es richtet sich an alle Erwachsenen, die schon immer Musik machen wollten, bisher aber noch keine Gelegenheit dazu hatten.

Zusammen mit der Kursleiterin Ann-Kristin Mertmann wird Musik erlebt: die Kursteilnehmer singen gemeinsam, musizieren auf Klang- und Rhythmusinstrumenten, setzen sich aktiv mit Klang und Dynamik auseinander, riskieren auch mal ein Tanzbein und begegnen der Welt der Musik auf unterschiedlichste Weise, um sie somit für alle greifbar und verständlich zu machen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Ann-Kristin Mertmann studierte an der Musikhochschule Köln, Abteilung Wuppertal, die Hauptfächer Violine und Elementare Musikerziehung. Sie unterrichtet an der Städtischen Musikschule, leitet die Ensembles an zwei Schwelmer Grundschulen sowie die „Streicherstrolche“ und das Salonorchester „Schwelmer Melange“ der Musikschule. In der letzten Zeit hat sie sich in vielen Fortbildungen mit der Erwachsenen- und Seniorenarbeit auseinandergesetzt.

Der Kurs „Endlich Musik!“ beginnt am 3. September und findet an 6 Donnerstagen jeweils von 10.00 bis 11.00 Uhr im Musikschulgebäude Kaiserstraße 69 statt. Die Unterrichtsgebühren betragen 60,00 €. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 8 Personen begrenzt. Melden sich mehr Teilnehmer an als freie Plätze zur Verfügung stehen, erfolgt die Zulassung nach Eingangsdatum der Anmeldung.

Anmeldungen werden ab sofort in der Geschäftsstelle der Städtischen Musikschule, Moltkestraße 24, entgegengenommen. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Weidner, Tel. 02336 / 801-276 oder weidner(at)schwelm.de.

Schwelm, den 21. Juli 2015

 

 

 

Hier kommen Kinder in Fahrt, und die Erwachsenen freuen sich mit den jungen Besuchern des „Motorik-Parks“. Bürgermeister Jochen Stobbe übergab heute den Platz seiner Bestimmung. Die Kinder des Kindergartens „Kleiner Häwelmann“ , hier mit Leiterin Kerstin Kolodziej und Erzieherin Ina Srp, sind darüber ebenso glücklich wie Jugendhilfeplaner Jörg Dahlke und Achim Stockermann (Grünabteilung der Technischen Betriebe Schwelm).
Die Kinder der Engelbertschule in Schwelm freuen sich über einen Klassensatz des Buchs "Sagen und Geschichten aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis" (Foto: AVU / Bernd Henkel).
Ann-Kristin Mertmann leitet den interessanten Kurs „Endlich Musik“, mit dem sich die Städtische Musikschule Schwelm gezielt an Erwachsene wendet. Foto: Privat
So geht's richtig: Mit viel Geschick bewegen sich die Kinder von Spielgerät zu Spielgerät.
Keine Frage: Die Schaukel-"Birne" ist einer der Knüller auf diesem tollen städtischen Spielplatz. Foto: Stadtverwaltung Schwelm / Heike Rudolph
Serviceportal