Wer gestaltet den Spielplatz Martfeld mit?

Alle dürfen mitreden beim großen Treffen am 7. März

Der Spielplatz Martfeld muss dringend erneuert werden. Dazu gibt es schon einige Ideen und Vorschläge, die am Samstag, dem 7. März, von 10 bis 13 Uhr auf dem Spielplatz mitten in der Freizeitanlage Martfeld vorgestellt werden.

Ganz sicher haben Kinder, Jugendliche, Eltern, Großeltern, Anwohner und interessierte Bürger weitere Ideen oder Verbesserungsvorschläge. Der städtische Fachbereich Jugend und die Technischen Betriebe Schwelm laden alle Interessierten - groß und klein - zum Mitmachen ein. Wer möchte, kann seine Ideen vor Ort malen und basteln. Und wer etwas zu diesem wichtigen Thema zu Hause vorbereiten und mitbringen möchte, der darf natürlich auch das - alles ist erlaubt.

Mit der Neugestaltung des beliebten Spielplatzes soll noch in diesem Jahr begonnen werden.

Schwelm, den 25. Februar 2009

 

 

 

Rund 20 Jugendliche äußerten am Martfeld ihre Vorstellungen. Bürgermeister Dr. Jürgen Steinrücke, Vertreter verschiedener Parteien und Mitarbeiter des städtischen Fachbereichs Jugend hörten aufmerksam zu. Unter anderen bezogen Daniel Krupnik, Sefea Gamze, Duru Cansu, Alex, Clemens und Marurice mit klugen Vorschlägen Stellung. Fotos: Heike Rudolph
Leitet das Immobilienmanagement: Rudolf Fischer. Foto: Heike Rudolph
Serviceportal