Frischer Wind im Pflegekinderdienst der Stadt Schwelm

Team stellt sich in neuer Besetzung vor

Zu einem Kennenlernabend hatte das Team des Pflegekinderdienstes des Schwelmer Jugendamtes die Schwelmer Pflegefamilien ins Jugendzentrum eingeladen. Seit September zählen neben Sabine Woesthoff die neuen Mitarbeiterinnen Isabelle Wallat und Christiane Olbertz zum Team des Pflegekinderdienstes.

Ziel der Zusammenkunft war es, Raum zu schaffen für den Austausch zwischen Pflegeeltern sowie zwischen dem Team des Pflegekinderdienstes und den Pflegeeltern. Außerdem wurden neue Ideen für zukünftige Angebote entwickelt.  

Am Ende des Abends waren die Flipchartbögen gefüllt mit zahlreichen Wünschen, Anregungen und Angeboten für die Pflegefamilien. Auf der Prioritätenliste ganz oben stand der Wunsch nach kontinuierlichem Austausch, z.B. im Rahmen von Gesprächskreisen und anderen gemeinsamen Aktivitäten. Zudem wurden Infoveranstaltungen für Pflegeeltern zu relevanten Themen gewünscht wie z.B. Biografie-Arbeit, Erziehung und Bindung. Nach diesem gelungenen Treffen freut sich das Team des Pflegekinderdienstes auf die weitere Zusammenarbeit mit den Pflegefamilien und ebenso auf interessierte Familien, die sich vorstellen können, ein Pflegekind aufzunehmen.

Es informieren gerne: Sabine Woesthoff, Tel. 02336 / 801-304, woesthoff@schwelm.de; Isabelle Wallat, Tel. 02336 / 801-285, wallat(at)schwelm.de; Christiane Olbertz, Tel. 02336 / 801-310, olbertz(at)schwelm.de;

Schwelm, den 16. November 2016

 

 

 

Das Team des Pflegekinderdienstes in neuer Besetzung: Christiane Olbertz, Sabine Woesthoff und Isabelle Wallat. Foto: Privat
Serviceportal