Spiele-Treff für Senioren im Gemeindehaus Linderhausen

Erstellt von Andreas Koch |

Der nächste Spiele-Treff, den die Arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege in Zusammenarbeit mit dem Sozialbezirk Linderhausen durchführt, findet am 3. Juni, 15–17 Uhr, im Gemeindehaus in Linderhausen statt. Es sollen Karten- und Brettspiele gespielt werden; Teilnehmer können auch Vorschläge machen und ihre Lieblingsspiele mitbringen.

Für eine Bewirtung mit Getränken und Gebäck ist gesorgt, denn der Spiele-Treff wird von den ehrenamtlich tätigen Sozialpflegerinnen und Sozialpflegern aus dem Bezirk Linderhausen betreut. Von den Teilnehmern wird ein Kostenbeitrag von 1 Euro erhoben.  

Interessierte Personen erhalten Informationen bei Frau Termöhlen, Tel. 0202 / 4959080, bei Frau Berenfänger, Tel. 17555, und bei Herrn Wilhelmi, Tel. 6393. Auskunft gibt auch Andreas Koch von der Geschäftsstelle der Arbeitsgemeinschaft unter Tel. 801-225.

Schwelm, den 27. Mai 2009 

 

   

 

 

Können zur Gefahr werden: Eiszapfen. Foto: Heike Rudolph
Hier gehts zur Sache. Geschick und Glück spielen eine große Rolle. Aber noch wichtiger ist der Spaß am Spiel. Foto: Heike Rudolph
Serviceportal