Schwelm blüht auf – 2012!

Ein ökologisches Erfolgsprojekt geht in die nächste Runde

 

 

Mit dem Projekt „Schwelm blüht auf“ haben die Gesellschaft für Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Schwelm (GSWS), die Arbeitsgemeinschaft Umweltschutz Schwelm, die Werbegemeinschaft Schwelm, die Technischen Betriebe Schwelm und nicht zuletzt die Erfurt Stiftung und die Stiftung Lebendiges Schwelm schon im Jahr 2011 einen großen Erfolg erzielt. Zahlreiche Bürger nutzten die einmalige Gelegenheit, mit der beliebten „Schwelmer Wildblumenmischung“ für Farbe im eigenen Garten zu sorgen. Außerdem trugen sie auf diese Weise zur Verbesserung der Biodiversität und zum Artenschutz bei - gerade in Zeiten des gestörten ökologischen Gleichgewichts und des Klimawandels für viele Bürger ein wichtiges Argument.

 

Auch im Jahr 2012 geht darum der Verkauf der Blumenmischung weiter, auf bekannten und beliebten Veranstaltungen wie dem Bauernmarkt, der Schwelmer Frühjahrsmesse am 21. und 22. April sowie auf dem Schwelmer Trödelmarkt. Auch in der Geschäftstelle der GSWS in der Römerstraße 29 in Schwelm können die  Tütchen erworben werden. Eine Einheit der Wildblumenmischung „Elegance“ des Herstellers „Novaflor“, die für 2-3 m² ausreicht, ist weiterhin zum Preis von 1,50 € erhältlich.

 

Informationen unter: GSWS, Tel. 02336 / 860370, Fax 02336 / 860472,

info@GSWS-schwelm.de.

 

 

Schwelm, den 8. März 2012

 

 

So schön kann es sich jeder im eigenen Garten mit der Wildblumenmischung "Elegance" machen. Foto: Arno Kowalewski
Serviceportal