GSWS: Schwelm wird bunt! – Aufhängung der Blumenkübel

Das Frühjahr zieht ein in Schwelm: Gemeinsam mit der Firma „Flower and Shower“ werden wieder die beliebten bunten Blumenkübel an Laternen der Innenstadt aufgehängt. Einzelhändler/innen, Unternehmer/innen und Privatleute bewerben sich als Patinnen und Paten, um sich einen der begehrten Kübel zu sichern.

Die Blumenkübel werden als Komplettangebot bewässert, repariert und gepflegt. Übrigens werden auch halbe Kübel vergeben. Für 2016 konnten bereits rund 20 Paten gefunden werden, doch gern sollen auch viele weitere Laternen in der Innenstadt mit frischer Blumenzier versehen werden.

Die Kosten belaufen sich auf 240,00 € netto für einen ganzen Blumenkübel. Der Name der Patin oder des Paten kann auf Wunsch auf einer Plakette / einem Aufkleber an der Laterne angebracht werden. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich als Patinnen und Paten unter sekretariat(at)gsws-schwelm.de anmelden. Für weitere Fragen steht das Team der Gesellschaft für Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung (GSWS) unter Tel. 02336 / 860370 gerne zur Verfügung.

Schwelm, den 1. März 2016

 

 

Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen zur Gedenkstunde für die Opfer des Holocaust am 27. Januar um 17 Uhr am Gedenkstein in der Südstraße 7. Foto: Stadtverwaltung Schwelm / Heike Rudolph
Seit einigen Jahren verschönern Blumenkübel an den Laternen Schwelms Innenstadt sichtbar und spürbar. Auch für dieses Jahr konnte die GSWS wieder Patinnen und Paten für den bezaubernden Blumenschmuck gewinnen. Foto: Stadtverwaltung Schwelm / Arno Kowalewski
Einer der drei Preisträger ist Jakob Hahne, der für sein Akkordeonspiel den 1. Preis gewann. Foto: Katrin Böcker
Serviceportal