In den Osterferien dreitägige Schreibwerkstatt im Jugendzentrum

Auftakt zu ganzjähriger Workshop-Serie

Am 2., 7. und 10. April findet im Jugendzentrum, Märkische Straße 16, jeweils von 13 bis 17 Uhr ein Workshop zum Kreativen Schreiben statt. Teilnehmen können bis zu zehn Kinder im Alter von 12 bis 14 Jahren.

Kinder mit eigenen Erfahrungen im Bereich des kreativen Schreibens sind ebenso eingeladen wie interessierte Einsteiger. In der Schreibwerkstatt werden Techniken des kreativen Schreibens vermittelt. Es wird sowohl die Kreativität der Kinder gefördert als auch das effektvolle Vortragen der eigenen Werke erprobt.

Geleitet wird der Workshop, den die mobile aufsuchende Kinder- und Jugendarbeit der Stadt Schwelm, unterstützt durch Mittel des Kulturrucksacks NRW, organisiert, vom Poetry Slammer und Slam-Moderator Alexander Bach aus Köln, der in ganz NRW bekannt ist.

Die Veranstaltung bildet den Auftakt zu einer Reihe von Kreativangeboten, die im Laufe dieses Jahres stattfinden werden. So ist beispielsweise geplant, die entstandenen Texte zu vertonen, die so entstandenen Songs zu choreographieren und  Videoclips zu drehen.

Neugierig geworden auf die Schreibwerkstatt in den Osterferien? Anmeldungen sind telefonisch möglich unter: Jugendzentrum Schwelm, Jens Barnstein, Tel. 02336 / 81122.

Schwelm, den 24. März 2015

Serviceportal