Urlaubskoffer voller Romane für die Stadtbücherei

Großzügige Spende des Fördervereins

Die  Stadtbücherei Schwelm freut sich über einen Urlaubskoffer voller neuer Romane, die der Förderverein gespendet hat. Er enthält neben Büchern, die Leser auf der Wunschliste vermerkt hatten, weitere aktuelle Romane, so von Dora Heldt, Amelie Fried und Markus Heitz. Für Kinder stehen die Medien des Sommerleseclubs bereit. Die Stadtbücherei in der Hauptstraße 9-11 ist in den Sommerferien zu den gewohnten Zeiten geöffnet: montags und donnerstags 10 bis 18 Uhr, dienstags 10 bis 13 Uhr und 15 bis 18 Uhr, freitags und samstags 10 bis 13 Uhr.

Schwelm, den 30. Juni 2009

 

Bücherei-Leiterin Kornelia Wilberg (r.) freut sich über den Lese-Koffer des Fördervereins, den Frank Eberle (Vorsitzender) und Birgit Hühne (Schriftführerin) in die Stadtbücherei gebracht hatten. Foto: Heike Rudolph
Serviceportal