Jedes Kind ist musikalisch

Neuer Kurs "Rhythmisch-musikalische Früherziehung"

Die Städtische Musikschule beginnt im August mit einem neuen Kurs „Rhythmisch-Musikalische Früherziehung“ für Kinder im Alter von 4 und 5 Jahren.

Jedes Kind besitzt die Fähigkeit, Geräusche und Musik zu erleben und ist in diesem Sinne musikalisch. Der Kurs versucht, dieses Grundbedürfnis zu locken und zu stärken. Die Kinder entdecken, wie Musik in ihrer Vielfalt klingen kann und werden selbst aktiv.

Sie singen, tanzen, lernen Instrumente kennen und selbst Musik zu machen. Durch Kreativität und Selbsterfahrung sammeln sie so Erfahrungen, die sie in ihrer Persönlichkeit stärken und die dazu beitragen, ein gesundes soziales Verhalten aufzubauen.

Der Kurs findet einmal wöchentlich dienstags um 14.15 Uhr im Musikschulgebäude Kaiserstraße 69, Raum 1110, statt, dauert 45 Minuten und kostet z.Zt. monatlich 16 €. Geleitet wird der Kurs von Ann-Kristin Dorfmüller. Interessierte Eltern werden gebeten, ihre Kinder ab sofort und bis spätestens zum 30. Juni in der Geschäftsstelle der Musikschule bei Frau Tewes, Moltkestraße 26, Raum 306 anzumelden, Tel. 02336 / 801-279. Sprechzeiten: vormittags 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr sowie donnerstags von 14 bis 16 Uhr.

Schwelm, den 22. Juni 2009

 

 

Serviceportal