Kosteneinsparung geht weiter: Stadtverwaltung schließt am „Brückentag“ – Montag, 31. Oktober

Der Abbau von Überstunden und Urlauben der städtischen Bediensteten dient weiterhin der Haushaltskonsolidierung, da für Plusstunden im Arbeitszeitkonto und nicht genommene Urlaubstage Rückstellungen zu bilden sind, die den Haushalt negativ belasten. Der Sparkurs wird in diesem Jahr fortgesetzt durch das Schließen der Dienststellen am Montag, dem 31. Oktober. Die städtischen Kitas und OGSen sind geöffnet.

 

Bitte beachten Sie: Das Bürgerbüro ist nicht nur am Montag, dem 31. Oktober, geschlossen, sondern auch schon am Samstag, dem 29. Oktober!

 

Nicht von der Schließung am 31. Oktober betroffen sind die Feuerwehr und der Rettungsdienst. Der Bereitschaftsdienst des Ordnungsamtes ist über die Zentrale der Feuerwache (916800) erreichbar. Im Bereitschaftsdienst des Ordnungsamtes wird ausschließlich Gefahrenabwehr betrieben.

 

Ende des Jahres wird die Verwaltung vom 27. Dezember bis 30. Dezember geschlossen sein, um weiter Kosten zu sparen.

 

Schwelm, den 24. Oktober 2016

Annika Appelkamp-Decker (2.v.r.) ist Schwelms neue Gleichstellungsbeauftragte. Unser Foto zeigt die engagierte Mitarbeiterin der Stadtverwaltung Schwelm in ihrem Büro im Rathaus auf der Hauptstraße 14 zusammen mit Bürgermeisterin Gabriele Grollmann, Anja Riemann (r.), der stellvertretenden Leiterin des Fachbereichs Zentraler Service, und Christiane Rath, der Personalratsvorsitzenden. Foto: Stadtverwaltung Schwelm / Heike Rudolph
Serviceportal