Tag der offenen Tür im städtischen Verbund-Familienzentrum

Erstellt von Verbund-Famiienzentrum der Stadt-Schwelm |

Samstag von Kita zu Kita “hüpfen“

Das Verbund-Familienzentrum der Stadt Schwelm lädt alle Eltern des Zentrums, Eltern in Schwelm und Tagespflegeeltern und Kinder zum gemeinsamen Tag der Offenen Tür ein.

Dazu öffnen am Samstag, dem 3. Juli, der Kinderhort, die Kindertagesstätte Stadtmitte und die Kindertagesstätte Mühlenweg jeweils von 10 – 16 Uhr ihre Pforten.

Mit dieser Veranstaltung in allen drei Einrichtungen möchten die Verantwortlichen nach erfolgreicher Zertifizierung Eltern und ihren Kindern die Möglichkeit geben, sich über das Familienzentrum und seine pädagogische Arbeit zu informieren.

Für Fragen stehen die pädagogischen Mitarbeiterinnen gerne zur Verfügung.

Zu unterschiedlichen Uhrzeiten findet ein Programm in den verschiedenen Häusern statt, so dass die Besucher und ihre Kinder die Möglichkeit erhalten, in alle drei Städtischen Kindertagesstätten vorbeizuschauen.

Vor und nach den Programmen können die Einrichtungen besichtigt werden:

10 – 12 Uhr:  Start im Kinderhort der Stadt Schwelm, Markgrafenstraße 18a: Frühstücksbuffet - Informationen und eine Power Point Präsentation zum Thema Verbund-Familienzentrum - Kickerturnier - Bobbycar-Rennen & Kettcar-Fahren – Tore Schießen - Kinderschminken - Wasserspiel - Spielen auf dem Außengelände und vieles mehr

12 – 14 Uhr: Fortsetzung in der Kindertagesstätte Stadtmitte, Märkische Str. 4: Internationales Mittagsbuffet & Waffelbacken -  Informationen zum Verbund-Familienzentrum und zur Sprachförderung – 12 Uhr Auftritt der Singkids - Bewegungsbaustelle - Raupenrennen - Mal- und Bastelaktion - Dosenwerfen - Spielen auf dem Außengelände und vieles mehr

14– 16 Uhr: Abschluss in der Kindertagesstätte Mühlenweg, Mühlenweg 2: Cafeteria mit Verkauf von Getränken, Kuchen & Waffeln -  Informationen zum Familienzentrum - Besichtigung einer Bewegungslandschaft - Bastel- und Malangebote - Bilderbuchkino - Vorstellung der Vorschulprogramme „Zahlenland“ und „Vorläuferfähigkeiten für das Lesen und Schreiben lernen“- Spielen auf dem Außengelände und vieles mehr.

In den drei Einrichtungen freut sich das Team des Verbund-Familienzentrums auf einen erlebnisreichen Tag mit interessierten Eltern und Kindern.

Schwelm, den 28. Juni 2010

Dem Diamanthochzeitspaar Ilse und Paul Remmel gratulierten Bürgermeister Jochen Stobbe sowie Jürgen Hallepape und Hans Hammerschmidt von der Schwelmer & Sozialen Wohnungsgenossenschaft.
Herzzerreißendes Wiedersehen von Ilse Remmel und Galina Gontscharenko in Schwelm beinahe 60 Jahre nach dem Krieg. Fotos: Heike Rudolph
Serviceportal