Schwelmer Senioren auf "Schusters Rappen"

Erstellt von Andreas Koch |

Wanderfahrten der Arbeitsgemeinschaft führen zur Hasper Talsperre

Die Arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege Schwelm führt in diesem Jahr wieder zwei Wanderfahrten für Schwelmer Seniorinnen und Senioren ab 70 Jahren durch. Ziel der Fahrten, die am 2. und am 9. Juni, stattfinden, ist die Hasper Talsperre.

Zunächst wird die landschaftlich sehr schön gelegene Talsperre in einem gut 1 ½ stündigen Rundgang umwandert. Anschließend genießen die Teilnehmer in gemütlicher Atmosphäre die gemeinsame Kaffeetafel im „Café-Restaurant Plessen".

Die Busse fahren in Schwelm jeweils um 14 Uhr ab und werden voraussichtlich gegen 18 Uhr wieder in der Kreisstadt eintreffen. Die Einladungen werden über die ehrenamtlichen Sozialpfleger in den 13 Sozialbezirken verteilt. Weitere Informationen zu dieser Fahrt erteilt auch Andreas Koch von der Geschäftsstelle der Arbeitsgemeinschaft unter Tel. 801-225.

Schwelm, den  20. Mai 2009   

Herzlichen Glückwunsch! Bürgermeister Jochen Stobbe mir Angelika Wolfgruber, Gabriele Weidner, Christian Rüth, Christa Dowidat, Gerhard Schmidt, Diana Thiele, Regine Köppen und Hans Joachim Wagener. Foto: Heike Rudolph
Serviceportal