Schüler-Anmeldung für die Klassen 5 der weiterführenden Schulen sowie für die Klassen 11 des Gymnasiums

Der Fachbereich Familie und Bildung der Stadt Schwelm nennt die Termine für die Anmeldung der Schülerinnen und Schüler für die Klassen 5 der Dietrich-Bonhoeffer-Realschule und des Märkischen Gymnasiums sowie für die Klassen 11 des Märkischen Gymnasiums für das Schuljahr 2016/2017. Die Anmeldung erfolgt in den Schulsekretariaten.

Märkisches Gymnasium, Präsidentenstraße 1, Tel. 02336/91980:

Montag, den 22. Februar, bis Donnerstag, den 25. Februar, von 7:30 bis 13 Uhr. Montag, den 22. Februar, bis Mittwoch, den 24. Februar, von 16:30 bis 18.30 Uhr.

Dietrich-Bonhoeffer-Realschule, Ländchenweg 9, Tel. 02336/3265:

Samstag, den 20. Februar, von 9 bis 13 Uhr. Montag, den 22. Februar, bis Freitag, den 26. Februar, von 8 bis 12 Uhr sowie Donnerstag, den 25. Februar, von 15 bis 18 Uhr.

Die Schülerinnen und Schüler der 5. Klasse für die Hauptschule können an der Hauptschule in Gevelsberg, Am Hofe 12, 58285 Gevelsberg, Tel. 02332 / 920430, angemeldet werden. Die Anmeldezeiten: Montag, den 1. Februar, bis Freitag, den 5. Februar, von 8 bis 12 Uhr sowie

Mittwoch, den 3. Februar, und Donnerstag, den 4. Februar, von 14 bis 17 Uhr im Schulsekretariat. 

Bei der Anmeldung für die Klassen 5 sind die Geburtsurkunde oder das Familienstammbuch, der Anmeldeschein und das Halbjahreszeugnis der Klasse 4 vorzulegen.

Schwelm, den 25. Januar 2016

 

 

 

Laden herzlich am Freitag für eine Stunde zum „Abend des Friedens“ ein: Bürgermeisterin Gabriele Grollmann, Jürgen Schröder, Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Schwelm, Norbert Dudek, Propst der Katholischen Kirchengemeinde St. Marien, Wilfried Eckhoff, Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Schwelm, und Mehmet Konduoglu, Vorstand der türkisch-islamischen Gemeinde Schwelm, Levent Cihangir (Imam), Nouri Osman Yilmaz sowie Israfil Erkilic, Eigentümer der Eventhalle Schwelm, und sein Sohn Samet. Foto: Stadtverwaltung Schwelm / Heike Rudolph
Serviceportal