„Wie kann ich mein Kind sprachlich fördern?“

Erstellt von Kita Mühlenweg |

Aufschlussreicher Abend in Kita Mühlenweg über „Dialogisches Lesen“

Am Mittwoch, dem 17. März, findet um 20 Uhr im Turnraum der städtischen Kindertagesstätte Mühlenweg, Mühlenweg 2, eine Veranstaltung zum Thema „Wie kann ich mein Kind sprachlich fördern?“ statt, zu der das Kita-Team Eltern und interessierte Bürger sehr herzlich einlädt. An diesem Abend wird  die Methode des „ Dialogischen Lesens“ ausgesprochen praktisch vermittelt. Diese Methode eignet sich besonders für die Sprachförderung und ist von jedermann leicht zu lernen.

Simone Twickler, die in der Kindertagesstätte Mühlenweg als Erzieherin mit einer Zusatzausbildung für die Sprachförderung arbeitet, ist die Ansprechpartnerin für diese Veranstaltung.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten Unterlagen für die Umsetzung der vielen Anregungen, die sie an diesem Abend bekommen werden. (Eintritt frei).

Schwelm, den 15. März 2010

 

Sport und Kultur werden auch den Ruhestand von Christa Dowidat bestimmen. Foto: Heike Rudolph
Serviceportal