Schwelm-Fourqueux: Bienvenue im Schwelmer Rathaus

Patrice Normand neuer Präsident des Clubs „Les amis de Schwelm“ / Pfingsten deutsch-französischer Sportaustausch

Küsschen links, Küsschen rechts und herzliches Schulterklopfen bestimmten heute den Besuch einer vierköpfigen Delegation im Schwelmer Rathaus. Patrice Normand, Daniel Dorothee und Jean-Pierre Lainel aus Fourqueux waren zu Gast beim „Club Schwelm-Fourqueux“, um mit den hiesigen Partnern den Sportaustausch vorzubereiten, der an Pfingsten in Schwelm stattfinden wird. Betreut wurden die drei Urgesteine der Städtepartnerschaft auf ihrer Stipp-Visite von Angelika Beck, der stellvertretenden Vorsitzenden des Clubs „Schwelm-Fourqueux“.

So erfuhren Bürgermeister Jochen Stobbe und seine Ehefrau Carina aus erster Hand, dass sie soeben den neuen Präsidenten des Clubs „Les amis de Schwelm“   begrüßt hatten. Patrice Normand hat nämlich Jean-Paul Binard in diesem Amt abgelöst. Seit dem 10. Mai leitet er den französischen Städtepartnerschafts-Club; sein Stellvertreter ist Daniel Dorothee.

Jean-Paul Binard hat sich große Verdienste um die Städtepartnerschaft Schwelm-Fourqueux erworben. Der frühere Bürgermeister von Fourqueux und langjährige Präsident des Clubs „Les amis de Schwelm“ ist nun Ehrenpräsident.

Jochen Stobbe und seine Gäste unterhielten sich angeregt und freundschaftlich über den bevorstehenden Sportaustausch, die aktuellen Entwicklungen in beiden Städten und über das Heimatfest und das Patronatsfest, die man wieder gemeinsam feiern wird. 

Zu Pfingsten werden 58 Gäste aus Fourqueux eintreffen. Die Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen werden sich sportlich in den Disziplinen Judo, Fußball und Volleyball messen. Daneben gibt es ein gemeinsames Frühstück am Tennis-Club-Blau-Weiss und eine Fete am Berghauser Hof. Nach den Turnieren wird es beim VfB am Brunnen „offiziell“, denn dann werden die Bürgermeister beider Städte - Daniel Level und Jochen Stobbe - den Teilnehmern gratulieren. 

Der übernächste Austausch findet im November statt, wenn Patrice Normand mit jungen Leuten nach Schwelm kommen wird.

Schwelm, den 19. Mai 2011

Der Tag im Rathaus begann schwungvoll mit den Freunden aus Fourqueux: v.l. Jean-Pierre Lainel, Schatzmeister des Clubs "Les amis de Schwelm", Bürgermeister Jochen Stobbe, Daniel Dorothee, 2. stellv. Vorsitzender des Freundesclubs, Angelika Beck, stellv. Vorsitzende des Clubs "Schwelm-Fourqueux", der neue Präsident der "Fourqueux-Freunde", Patrice Normand, und Carina Stobbe. Foto: Heike Rudolph
Serviceportal