Auch im Alter kreativ und voller Energie

Erstellt von Heike Rudolph |

Heitere Ausstellungseröffnung mit CURANUM-Künstlern im Rathaus

Bilder voller Lebenserfahrung und Lebensfreude begrüßen die Besucher des Schwelmer Rathauses in den kommenden Monaten. Ob Blumen, Landschaften oder freie Farbkompositionen: Die 24 Damen und Herren, die diese 50 kleinen Wunder gemalt haben, stellen ihre Bilder in der Rathaus-Galerie in der Hauptstraße 14 bis Anfang November aus.

Die älteren Damen und Herren sind Bewohner der CURANUM-Seniorenresidenz am Ochsenkamp und erhalten seit eineinhalb Jahren Malunterricht von der bekannten Schwelmer Künstlerin Slivia Straube-Holbach. Möglich wurde dieses Unterfangen durch die Unterstützung des Schwelmer Ehrenbürgers Wilhelm Friedrich Erfurt. Inzwischen gibt es neben den „Montagsmalern“ noch die „Mozartgruppe“, in der Bewohner des CURANUMS malen, die an  Demenz erkrankt sind.

Zur Eröffnung der Ausstellung betonte Schwelms stellvertretende Bürgermeisterin Dr. Frauke Hortolani die große Leistung der Seniorinnen und Senioren. Sie würden mit ihren stimmungsvollen Arbeiten nicht nur ein Klima der Freude bereiten. Sie würden zudem uns allen Hoffnung machen auf ein Leben im Alter, das von Kreativität und Gestaltungskraft geprägt sein kann.

Dr. Hortolani nannte alle Künstlerinnen und Künstler beim Namen: Frau Bäcker, Frau Büchele, Frau Kötting, Frau Sondergeld, Frau Reinhoff, Frau Pusch, Herrn Tripp, Herrn Görtz, Herrn Vogl, Frau Fenske, Frau Witkeviec, Frau Weber, Frau Herzenbruch, Herrn Döring, Herrn Bärwolf, Frau Oswalt, Herrn Wistuba, Herrn Schmidt, Herrn Schäfer, Frau Fulde, Frau Kraut, Frau Hagenburger und Herrn Knechtel. 

Einige der Damen und Herren, die im Schnitt 87 Jahre alt sind, waren von CURANUM-Leiter Christoph Schmidt und Adelheid Wolf (Belegungsmanagement) zur Eröffnung gefahren worden. Gern und ausführlich unterhielten sie sich mit den zahlreichen Besuchern, darunter auch Heinz-Joachim Rüttershoff, Vorsitzender des Ausschusses für Kultur und Sport.

Die Ausstellung ist im Treppenhaus und auf den Fluren des Rathauses zu sehen. Die Öffnungszeiten: montags von 8 bis 17 Uhr; dienstags und mittwochs von 8 bis 15.30 Uhr; donnerstags von 8 bis 16 Uhr; freitags von 8 bis 12 Uhr.

Schwelm, den 16. September 2010

 

Wie man sieht, herrschte ausgezeichnete Stimmung, als im Rathaus die Ausstellung mit Werken von Bewohnern der CURANUM-Seniorenresidenz am Ochsenkamp eröffnet wurde. Viele Gäste wollten die stimmungsvollen Bilder sehen und die Künstler kennen lernen. Dr. Frauke Hortolani (l.) und Heinz-Joachim Rüttershoff (r.) rahmen die kreative Gruppe.
Herr Wistuba, einer der malenden Senioren, mit Adelheid Wolf und Silvia Straube Holbach.
Frau Büchele, Herr Wistuba und Herr Görtz haben unter ihren Bildern Platz genommen.
CURANUM-Leiter Christoph Schmidt (r.) im Gespräch mit Schwelms Pflegeberater Sascha Kron.
Kleine Kostprobe? Dieser stattliche Hahn ist Teil der Ausstellung. Fotos: Heike Rudolph
Serviceportal