Städtische Musikschule: Plätze frei in Musikalischer Krabbelstube

Die Städtische Musikschule Schwelm hat im Kurs „Musikalische Krabbelstube“ noch ein paar Plätze frei. Der Kurs wendet sich an 2- bis 3-jährige Kinder in Begleitung eines Erwachsenen. Inhalte sind: einfache Musik- und Bewegungsspiele, gemeinsames Singen alter und neuer Kinderlieder, Vermittlung von Versen, Finger- und Singspiele, Musizieren, Tanzen und Malen.

Der Unterricht findet ab dem 6. September einmal wöchentlich (45 Minuten) jeweils freitags um 15 Uhr im Musikschulgebäude, Kaiserstraße 69, Raum 1208, statt. Die Gebühr beträgt monatlich 21,60 €. Der Unterricht ist fortlaufend und dauert in der Regel, bis die Kinder 4 Jahre alt sind und in die Musikalische Früherziehung wechseln können. Geleitet wird der Kurs von Frau Ann-Kristin Dorfmüller.

Interessierte Eltern können ihre Kinder ab sofort in der Geschäftsstelle der Städtischen Musikschule Schwelm, Moltkestraße 24, Raum 204, bei Frau Ophof anmelden, Tel. 02336/801-279 oder ophof@schwelm. de.

Schwelm, den 26. Juli 2013

 

 

Das Brunnenhäuschen, "Haus Friedrichsbad" und die Brunnenstraße erinnern an Schwelms glanzvolle Vergangenheit als Kurstadt mit Gesundbrunnen. Foto: Arno Kowalewski
Über 160 Gäste kamen zur Eröffnung ins Haus Martfeld. Bis heute wird die hochrangige Ausstellung gut besucht.
Frau Ann-Kristin Dorfmüller leitet den neuen Kurs der bewährten Musikalischen Krabbelstube. Foto: Privat
Die Künstlerin mit Mitgliedern der Marvin Jones-Band, die die sagenhafte Vernissage musikalisch begleitete. Fotos: Stadtverwaltung Schwelm
Serviceportal