„Strampeln für die Weihnachtsbeleuchtung“ – GSWS: Aktion wird verlängert

Auch in diesem Jahr strampeln wieder zahlreiche Bürgerinnen und Bürger, um in Schwelm zur Weihnachtszeit wieder für eine heimelige Atmosphäre zu sorgen. Dabei wird jeder gefahrene, geruderte oder gelaufene Kilometer auf den Geräten des Freizeitzentrums Shangri-La vom Sponsor, der AVU, mit 0,30 € belohnt. Die Gesellschaft für Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Schwelm (GSWS) weist darauf hin, dass die Aktion wegen der großen Nachfrage bis zum 5. Dezember verlängert wird.

Damit Weihnachten das Licht brennt – tragen Sie dazu bei! Wenn Sie als Gruppe teilnehmen wollen, bittet das Freizeitzentrum „Shangrila“ um eine vorherige telefonische Anmeldung unter 02336 / 7011.

Auch wenn die sportliche Betätigung Ihnen nicht so sehr liegt oder Sie in dem genannten Zeitraum nicht an der Aktion teilnehmen können, brauchen Sie nicht zu verzagen: Gerne nimmt der Verein Pro Schwelm e.V. Ihre Spende in beliebiger Höhe entgegen, und zwar auf dem Konto Nr. 39701 bei der Stadtsparkasse Schwelm, BLZ 454 515 55. Jeder Betrag hilft dabei, auch in diesem Jahr die heimelige Atmosphäre unserer Stadt zur Adventszeit zu bewahren und weitere Beleuchtungseinheiten anzuschaffen.

Schwelm, den 1. Dezember 2015

 

 

 

Die Schneekönigin: Die Kälte ihres Kusses kann töten.
Werden die Nachbarskinder Kay und Gerda wieder zueinander finden? Am 28. November gastiert das Wuppertaler Kinder- und Jugendtheater im Schwelmer Jugendzentrum.
Serviceportal