„Wie kann ich mein Kind sprachlich fördern?“

Veranstaltung in Kindertagesstätte Mühlenweg mit vielen nützlichen Anregungen

Am Mittwoch, dem 23. September, findet um 20 Uhr im Turnraum der Kindertagesstätte Mühlenweg, Mühlenweg 2, eine Veranstaltung zum Thema „Wie kann ich mein Kind sprachlich fördern?“ statt. (Eintritt frei).

Frau Simone Twickler, die in der Kindertagesstätte Mühlenweg als Erzieherin mit einer Zusatzausbildung für die Sprachförderung arbeitet, wird kurz die Sprachentwicklung aufzeigen und dann viele leicht umsetzbare Vorschläge aus der Praxis vermitteln. Teilnehmer erhalten Unterlagen für die Umsetzung der vielen Anregungen. Selbstverständlich werden auch die Fragen der Eltern zu diesem wichtigen Thema beantwortet. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden gebeten, sich unter Tel. 801-378 anzumelden.

Unabhängig von diesem Abend können interessierte Familien gerne einen Termin vereinbaren, um die Kindertagesstätte Mühlenweg kennen zu lernen und sich die pädagogische Arbeit dieser Einrichtung erläutern zu lassen. Die städtischen Kindertagesstätten Mühlenweg und Stadtmitte und der städtische Hort befinden sich zur Zeit im Verbund in der Zertifizierungsphase zum Familienzentrum.

Schwelm, den 10. September 2009

Serviceportal