TBS: Samstag kommt das Schadstoffmobil nach Schwelm

Am kommenden Samstag, dem 30. Januar, können die Bürgerinnen und Bürger  bei den Technischen Betrieben Schwelm (TBS) und am Schadstoffmobil  unentgeltlich ihre Schadstoffe wie Farbreste, Säuren, Lacke, Abflussreiniger, Batterien, Chemikalien, Halogenlampen usw. abgeben. 

Haltepunkte und Haltezeiten der Schadstoffmobile:

Schadstoffmobil 1:

08:00 bis 13:00 Uhr:Technische Betriebe Schwelm, Wiedenhaufe 11

Schadstoffmobil 2:

08:00 bis 08:15 Uhr: Birkenstraße (im Wendekreis bei den Garagen)

08:30 bis 09:00 Uhr: John-F.-Kennedy-Straße (im Wendekreis bei den Garagen)

09:15 bis 09:30 Uhr: Parkplatz Brunnen (Hauptstr./Berliner Straße)

09:45 bis 10:00 Uhr: Königsberger Straße (Wendekreis)

10:15 bis 10:30 Uhr: Brambecke (in Höhe Haus Nr. 77)

10:45 bis 11:00 Uhr: Winterberger Straße (Grothestraße)

11:15 bis 11:45 Uhr: Taubenstraße (Parkplatz Nähe Barmer Straße)

12:00 bis 12:15 Uhr: Hallenbadparkplatz

Schwelm, den 26. Januar  2016

 

 

 

Laden herzlich am Freitag für eine Stunde zum „Abend des Friedens“ ein: Bürgermeisterin Gabriele Grollmann, Jürgen Schröder, Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Schwelm, Norbert Dudek, Propst der Katholischen Kirchengemeinde St. Marien, Wilfried Eckhoff, Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Schwelm, und Mehmet Konduoglu, Vorstand der türkisch-islamischen Gemeinde Schwelm, Levent Cihangir (Imam), Nouri Osman Yilmaz sowie Israfil Erkilic, Eigentümer der Eventhalle Schwelm, und sein Sohn Samet. Foto: Stadtverwaltung Schwelm / Heike Rudolph
Serviceportal