Tempo 30 in oberer Schulstraße

Stadt reagiert auf Autofahrer, die über Bordsteine fahren

 

 

Es ist üblich, dass Autofahrer im Begegnungsverkehr ihr Tempo anpassen und sich arrangieren. Leider fallen im Bereich von der Bismarckstraße bis zum Amtsgericht immer wieder Autofahrer auf, die den flachen Bordstein als Ausweichstrecke missbrauchen und dadurch Fußgänger – auch Kinder – auf dem Gehweg gefährden. Anwohner haben auf diesen Umstand hingewiesen. Die Stadt hat sich vom Gefahrenpotential überzeugt und diesen Bereich der Schulstraße aktuell als Tempo 30 Abschnitt ausgewiesen und entsprechend beschildert. 

 

Schwelm, den 17. August 2012

Der Spiele-Treff im Gemeindehaus Linderhausen ist sehr beliebt. Foto: Heike Rudolph
Serviceportal