Wegweiser „Frauen finden Unterstützung“ erschienen

Er ist knallgrün, 20 Seiten stark, handlich, quadratisch und beinhaltet jede Menge Informationen zu Anlauf- und Beratungsstellen, die besonders zugewanderte Frauen unterstützen - sei es, um sich hier als Neubürgerin zurecht zu finden, um Kontakte zu knüpfen, oder sich aus schwierigen Lebenssituationen zu befreien. Er verknüpft erstmals Unterstützungsangebote und Einrichtungen, die sich kreisweit im Rahmen ihrer Migrationsarbeit speziell an zugewanderte Frauen richten, mit den Hilfsangeboten der Anlaufstellen, die gewaltgefährdete Frauen unterstützen.

Gedacht ist er vor allem als Orientierungshilfe für Fachkräfte in Behörden, Arztpraxen, Schulen etc., die gute Adressen und Expertinnenwissen suchen, wenn sie zum Beispiel bei einer Gesprächspartnerin häusliche Gewalt vermuten oder ein niedrigschwelliges Sprachangebot für eine türkische Mutter suchen.

Zusammengestellt wurde der Wegweiser vom Forum Migration des Runden Tischs gegen Häusliche Gewalt im Ennepe-Ruhr-Kreis. 

 

Als Onlinefassung kann er von der Seite der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Schwelm herunter geladen werden. Die gedruckte Version ist im Rathaus, Hauptstraße 14, bei der Gleichstellungsbeauftragten Susanne Effert, Raum 101, erhältlich.

 

Schwelm, den 19. Juli 2012

Das sind die Schwelmer Schülerinnen und Schüler, die sehr ausdrucksstarke Entwürfe ins Rennen geschickt haben, wie Anne Peter (Stadtsparkasse) und Bürgermeister Jochen Stobbe bekräftigten.
Kunst & Klang: Der beliebte Kunsthandwerkermarkt mit großartiger musikalischer Begleitung ist eine der beliebtesten Veranstaltungen der Region.
Erwartungsvolle Gesichter: Blick auf die Mädchen und Jungen, die von Stadt und Stadtsparkasse ins Rathaus eingeladen worden waren.
Nelly Militz (die blonde junge Dame vorne im Bild) hat - wie im Vorjahr - das schönste Plakat gemalt und so den Wettbewerb erneut gewonnen. Mit ihr freuen sich Bürgermeister Jochen Stobbe, Ehrenobernachtwächter Christian Fasel und DACHO-Chefin Christiane Sartor. Fotos: Heike Rudolph
Serviceportal