Zum 40Jährigen: Städtische Musikschule Schwelm schenkt allen Bürgern Konzert mit dem KinderOrchesterRuhr

Orchesterhits von Mozart bis Tschaikowsky / Eintritt frei

Zu ihrem 40jährigen Jubiläum wartet die Städtische Musikschule Schwelm mit einer besonderen Überraschung auf, ja, sie hält für alle Musikfreunde ein besonderes Highlight bereit: So gastiert auf Einladung der Musikschule das überregional bekannte KinderOrchesterRuhr am Samstag, dem 7. Mai, um 17 Uhr in der Mensa des Märkischen Gymnasiums, Präsidentenstraße 1.

Das musikalisch abwechslungsreiche Konzert ist ein „Best of“ aus den Programmen der letzten fünf Jahre und präsentiert Orchesterhits bekannter Komponisten von Mozart bis Tschaikowsky. Das Konzert ist ein Jubiläumsgeschenk der Städtischen Musikschule an alle Bürgerinnen und Bürger dieser Stadt. Aus diesem Grund ist der Eintritt für alle frei.

Das KinderOrchesterRuhr (KOR) fördert begabte Musikerinnen und Musiker zwischen 8 und 14 Jahren, die Freude am gemeinsamen Musizieren haben und sich weit über den Instrumentalunterricht hinaus in einem Orchester engagieren möchten.

Die Kinder und Jugendlichen treffen sich während der Arbeitsphasen an Wochenenden und in den Ferien und erarbeiten mit viel Begeisterung sinfonische Literatur im Original oder als Bearbeitung. Die außergewöhnliche Leistungsfähigkeit und der hohe Einsatzwille der jungen Orchestermitglieder begeistern das Publikum immer wieder aufs Neue.

Seit 2008 wird das KOR von der Stiftung Jedem Kind ein Instrument getragen und ergänzt das Ruhrgebietsprogramm im orchestralen Bereich. Es soll bei den am Programm teilnehmenden Kindern das Interesse an und die Lust zur Ensemblearbeit wecken. In den nächsten Jahren soll sich das Kinderorchester zu einem Klangkörper entwickeln, der die Vielfalt der Instrumente von „JeKi“ ebenso wie die kulturelle Vielfalt der Region berücksichtigt.

Schwelm, den 27. April 2011

 

Serviceportal