Drei Probeschüsse für schönes Heimatfest-Feuerwerk

Der städtische Fachbereich Bürgerservice, Ordnung, Recht weist darauf hin, dass es am Donnerstag, dem 13. August, auf dem Sportplatz an der Wilhelmshöhe dreimal kräftig „böllern“ wird. Mit diesen Probeschüssen wird die optimale Höhe für eine bestimmte „Bilder-Bombe“ des neuen Feuerwerks für das Schwelmer Heimatfest getestet. Wie immer soll ein strahlendes Feuerwerk das Heimatfest glanz- und würdevoll beschließen.

Schwelm, den 12. August 2009

Leichfüßig über die saubere Ruhr
Serviceportal