26. März: „Jugend musiziert“ wieder in der Sparkasse

Die Städtische Sparkasse zu Schwelm und die Städtische Musikschule laden am Sonntag, dem 26. März, um 11 Uhr wieder zum traditionellen Konzert „Jugend musiziert in der Sparkasse“ ein. Das Konzert wird im Veranstaltungsraum der Sparkasse, Hauptstraße 63, stattfinden.

Den musikalischen Part übernehmen Schülerinnen und Schüler der Städtischen Musikschule. Ganz unterschiedliche Stilrichtungen und ein bunter Strauß an verschiedenen Instrumenten werden an diesem Sonntag zu hören sein. Auf dem Programm stehen u.a. so bekannte Stücke wie der Kanon von Johann Pachelbel, der „Frühling“ aus Vivaldis Jahreszeiten oder der Cancan von Jacques Offenbach.

Aber auch die Anhänger der Popmusik werden voll auf ihre Kosten kommen, wenn die Schülerband „Back Shop Boys“ unter der Leitung von Jiri Schneider Charthits von Pharrell Williams und Bruno Mars anstimmt oder das Streichensemble „Strich.Art“ Viva La Vida von Coldplay darbietet.

In der Pause werden vom Förderverein der Musikschule kalte Getränke angeboten. Und auch da wird die musikalische Untermalung nicht fehlen, denn während der Pause präsentiert das Ensemble 2.0 unter Leitung von Detlef Wiedenhaupt sein neuestes Programm. Der Eintritt zu dieser schönen Sonntagsmatinée in der Sparkasse ist frei.

Schwelm, den 7. März 2017

Das Konzert „Jugend musiziert“ wird die Gäste mit einem vielseitigen musikalischen Programm erfreuen. Foto: Katrin Böcker
Serviceportal