Abholung der Gelben Säcke: AHE bittet um Verständnis für möglichen Verzug

(Eine Pressemitteilung der AHE)

Die AHE GmbH hat zum 01.01.2019 die Erfassung der gelben Säcke im Stadtgebiet Schwelm übernommen. Im Zusammenhang mit dieser Umstellung bittet der regionale Entsorger um das Verständnis der Bürger für einen möglichen Verzug bei der Abholung der gelben Säcke in dieser Woche.

Für die Umstellung musste die AHE GmbH neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einstellen, welche mit größten Bemühungen die neuen Touren anfahren und eine ordnungsgemäße Entsorgung sicherstellen.

Bedingt durch die Feiertage und die daraus resultierenden Mehrmengen an Verpackungen auch in Bezug auf die Vorjahre hat sich die Erfassung in einigen Stadtteilen leicht verzögert. Durch den Einsatz von zusätzlichen Fahrzeugen wird die komplette Abfuhr bis zum 11.01.2019 abgearbeitet sein.

Darüber hinaus werden am kommenden Samstag entsprechende Nachfahrten durchgeführt. Die AHE bittet die Bürger darum, bei den nächsten Leerungsterminen die gelben Säcke ab 7 h an der Grundstücksgrenze bereit zu stellen.

Schwelm, den 11. Januar 2019