ARGE und Kreispolizeibehörde mit Veranstaltung "Sicherheit im Alter" / Im Hauptteil spielt das beliebte Landespolizeiorchester NW

Die Arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege Schwelm führt in Zusammenarbeit mit der Kreispolizeibehörde am Mittwoch, 20. November, in der Eventhalle Schwelm eine Veranstaltung unter dem Titel „Sicherheit im Alter“ durch.

Neben nützlichen Sicherheitstipps für ältere Menschen bilden zwei musikalische Auftritte des Landespolizeiorchesters NW unter Leitung von Scott Lawton, die in diesem Jahr unter dem Motto „100 Jahre Polizeimusik“ stehen, den Hauptteil des Programms.

Die Veranstaltung beginnt um 16 Uhr; Einlass ist ab 15.30 Uhr. Eintrittskarten können ab sofort über die ehrenamtlichen Sozialpflegerinnen und Sozialpfleger der 13 Sozialbezirke, im Bürgerbüro der Stadt Schwelm, Moltkestraße 24, und in der Geschäftsstelle der Arbeitsgemeinschaft, Moltkestraße 26 (Info-Theke im Erdgeschoss) erworben werden. Die Eintrittskarten kosten 4,00 € pro Person und 2,00 € für Schwelm-Pass-Inhaber.

Informationen zur Veranstaltung erhalten Interessierte bei Andreas Koch von der Geschäftsstelle der Arbeitsgemeinschaft unter Tel. 02336 / 801-225.

Schwelm, den 21. Oktober 2019   

Am 20. November führt die Arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege Schwelm in Zusammenarbeit mit der Kreispolizeibehörde wieder in der Eventhalle Schwelm die Veranstaltung „Sicherheit im Alter“ durch. Im Hauptteil spielt das beliebte Landespolizeiorchester NW. Eintrittskarten sind ab sofort erhältlich. Foto: Landespolizeiorchester NW
Serviceportal