Durch richtige Vorsorge den Familienfrieden sichern: Vortrag von Dr. Andreas Lohmeyer in der Donnerstagsrunde

Die Arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege und die VHS laden alle interessierten Bürger/innen herzlich zu dem Vortrag „Durch richtige Vorsorge den Familienfrieden sichern“ von Dr. Andreas Lohmeyer ein. Der Referent spricht über die Themen Erbrecht, Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht, Testament (Pflichtteil), Immobilienübertragung (Nießbrauch), Schenkungswiderruf (Pflegekosten), Erbengemeinschaft sowie Erbschafts- und Schenkungssteuer.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Donnerstagsrunde am 27. Februar um 15 Uhr im Veranstaltungsraum der Städtischen Sparkasse, Hauptstraße 63, statt. Einlass ist ab 14.30 Uhr. Der Eintritt beträgt 2 Euro; Schwelm-Pass-Inhaber/innen und Heimbewohner/innen zahlen 1 Euro. Den ehrenamtlichen Service mit Kaffee und Gebäck übernehmen an diesem Nachmittag die Damen der Diakonie.

Schwelm, den 10. Februar 2020  

Serviceportal