Für jedes Kind ist etwas dabei: Jugendzentrum mit neuen Kursen „Holzarbeiten“, „Zeichnen“, „Töpfern“, „Kegeln“ und „Zaubern“

Das Team des Schwelmer Jugendzentrums informiert über neue Kurse im 2. Quartal des Jahres. Es dürfte für jedes Kind etwas dabei sein:

Holzarbeiten mit Chris: „Wir entwerfen und basteln kleine Holzarbeiten“. Start: 2. Mai. Der Kurs wendet sich an Kinder von 8 bis 14 Jahren, findet immer donnerstags von 15.30 bis 18 Uhr statt und kostet 10 € für 5 Sitzungen.

Zeichenkurs mit Chris: „Wir lernen professionelles Zeichnen“. Start: 4. Mai. Der Kurs wendet sich an Kinder von 6 bis 14 Jahren, findet immer samstags von 16.30 bis 19 Uhr statt und kostet 10 € für 10 Sitzungen.

Töpferkurs für Kids: Start: 3. Mai. Der Kurs wendet sich an Kinder vom 6 bis 14 Jahren, findet immer freitags von 15.30 bis 18 Uhr statt und kostet 15 € für 11 Sitzungen. Auch Einzelanmeldung ist möglich.

Kegeln für Kids: Start: 8. Mai. Der Kurs wendet sich an Kinder von 8 bis 14 Jahren, findet immer mittwochs von 16.30 bis 18 Uhr statt und kostet 6 € für 6 Sitzungen. Viel Spaß bei spannenden Kegelspielen!

Zaubern für Kids: „Wir zaubern mit Daniel!“ Start: 10. Mai. Der Kurs wendet sich an Kinder von 10 bis 14 Jahren, findet immer freitags von 16.30 bis 17.30 Uhr statt und kostet 10 € für 4 Sitzungen.

Interessenten füllen bitte kurz ein Anmeldeformular im Jugendzentrum, Märkische Straße 16, aus und entrichten die Teilnahmegebühr vor Ort. Das Team des Jugendzentrums erteilt auch gerne telefonisch Auskunft unter 81122.

Schwelm, den 5. März 2019