Mädchen in der IT, Jungen im Bürgerservice: Auch Stadtverwaltung beteiligt sich am Boys and Girls Day 2019

Jährlich findet der Girls and Boys Day – ein Mädchen- und Jungenzukunftstag - statt. Er vermittelt Schülerinnen und Schülern der Klassen 5 bis 10 Einblicke in jene Berufsfelder, die Jungen und Mädchen im Prozess der Berufsorientierung nur selten in Betracht ziehen.

Wie schon in der Vergangenheit, so beteiligt sich die Stadtverwaltung Schwelm auch in diesem Jahr wieder am Boys and Girls Day und bietet interessierten Schülerinnen und Schülern am 28. März eine Vielfalt von Tätigkeitsfeldern an.

So können Mädchen die Arbeit bei der Feuerwehr, im Hallenbad und in der IT (Informations-Technik) begleiten. Sie erfahren, wie man als Malerin/Schreinerin, als Kämmerin bzw. generell im Finanzbereich arbeitet, wie sich die Tätigkeit im Haus Martfeld darstellt und sie erleben die Bürgermeisterin bei ihrer täglichen Arbeit. Jungen bietet die Stadtverwaltung ein Kennenlernen von Stadtbücherei und Ordnungsamt, Bürgerservice und Bürgermeisterin-Sekretariat an.  

Schülerinnen und Schüler können sich bei Interesse an einem der aufgeführten Bereiche bis spätestens zum 08. März 2019 bei Schwelms Gleichstellungsbeauftragter Dr. Sandra Michaelis melden. Sie werden gebeten, dazu eine kurze Bewerbung per E-Mail, mit Angabe des gewünschten Aufgabenbereichs, an: michaelis(at)schwelm.de zu senden.

Schwelm, den 9. Januar 2019