Märkte, Feste, Veranstaltungen: Ausgabe 2020 liegt vor

Ob der Lauf und Wandertag in Ennepetal oder eine sonntägliche Stadtrundfahrt durch Wetter, ob der Hasslinghauser Nach(t)schlag in Sprockhövel, die Kneipennacht in Witten oder der Schwelmer Kunst- und Klangmarkt, ob Hattingen Live, die Herdecker Maiwoche oder die Gevelsberger Kirmes - auch 2020 laden zahlreiche Veranstaltungen die Menschen aus dem Kreis und aus der Region zu einem Besuch an Ennepe und Ruhr ein.

Welche das sind und was im Ennepe-Ruhr-Kreis geplant ist, darüber informiert der von der Wirtschaftsförderungsagentur Ennepe-Ruhr herausgegebene Veranstaltungskalender "Märkte, Feste & Veranstaltungen".

Er verrät, wann und wo sich ein Besuch in einer der neun kreisangehörigen Städte besonders lohnt. Berücksichtigt wurden regional bedeutsame Stadtfeste und Kulturveranstaltungen, Sportereignisse sowie Bauern-, Trödel- und Weihnachtsmärkte.

Aufgenommen wurden auch wieder Angebote, die es in 2020 wiederholt und mehrfach geben wird. Dazu zählen Fahrten mit der Miniaturdampfbahn und dem Cabriobus, Thementouren durch verschiedene Städte sowie Radtouren und Museumsangebote. Alles gute Gründe, um vor der Freizeitplanung einen Blick in die 62-seitige Broschüre zu werfen.

"Märkte, Feste & Veranstaltungen" bleibt 2020 seiner Linie treu: Alles wird in chronologischer Reihenfolge präsentiert. Neben Angaben zu Ort und Termin finden sich kurze und knappe Informationen über die Veranstaltung selbst. Der Veranstaltungskalender liegt ab sofort in den Rathäusern sowie den Touristinfos und Bürgerbüros im Ennepe-Ruhr-Kreis aus.

Weitere Einzelheiten über die touristischen Angebote in der Region Ennepe-Ruhr finden Interessierte im Internet unter www.en-tourismus.de.

(Eine Pressemitteilung der EN-Kreisverwaltung)

Schwelm, den 11. Februar 2020

Unentbehrlich für die Freizeitgestaltung: Die Broschüre Märkte, Feste & Veranstaltungen.
Serviceportal