Neue Angebote im Schwelmer Kulturrucksack

Trotz Corona-Pandemie gibt es auch im Herbst ein paar Angebote im Kulturrucksack, die sich an alle Kinder und Jugendlichen im Alter zwischen 10 und 14 Jahren wenden.

Am Samstag, dem 19. September, findet in der Zeit von 11 bis 15 Uhr der Workshop „Digital Songs Reloaded“ statt. Mit der kostenlosen iOS-App Garageband (iPad oder iPhone) lernen die Teilnehmer und Teilnehmerinnen, wie sie ihre musikalischen Ideen schnell und kreativ umsetzen können. Konkret wird in diesem Workshop nach einer allgemeinen Einführung in die Möglichkeiten der App ein Song produziert. Diesen können die Jugendlichen dann in den sozialen Medien teilen oder ganz oldskool auf CD brennen.

Alle Workshop-Teilnehmer/innen haben die einmalige Gelegenheit, mit dem Dozenten Ulf Richter die musikalische Seite ihrer eigenen iOS-Geräte (bitte unbedingt mitbringen!) bestens kennenzulernen. Der Workshop findet in der Musikschule Gevelsberg, Lindengrabenstraße 18, Gevelsberg statt. Für einen Mittagssnack und Getränke ist gesorgt. Der Workshop ist kostenlos.

Am Dienstag, dem 13. Oktober, und Mittwoch, dem 14. Oktober, (Herbstferien) findet jeweils in der Zeit von 10 bis 14 Uhr der zweitägige Fotoworkshop „Werde zum perfekten Fotokünstler!“ statt.

In diesem Workshop lernen die Kinder und Jugendlichen zusammen mit einem professionellen Fotografen ihre Digitalkamera so richtig kennen: Wie stelle ich richtig scharf, wie halte ich die Kamera am besten und wann ist der Zoom korrekt eingestellt? Mit praktischen Übungen wird alles sofort ausprobiert und getestet. Danach geht es weiter mit dem Experimentieren - ein wenig Blende oder lieber den Standpunkt verändern - und dann nach draußen und dort aktiv werden!  Auf diese Art und Weise werden alle zum "perfekten Fotokünstler" und zur "perfekten Fotokünstlerin"!

Zum Workshop sollten alle Teilnehmer/innen ihre (eine) digitale Kamera (kein Smartphone) und auch etwas zum Essen und ein Getränk für die Mittagspause mitbringen. Der Fotoworkshop findet übrigens in jeder Stadt des Ennepe-Ruhr-Kreises statt. Die Ergebnisse werden der Öffentlichkeit präsentiert.

In Schwelm findet der Workshop im Seminarraum und Park des Hauses Martfeld, Martfeld 1, statt. Der Dozent für das Fotoprojekt ist Udo Kreikenbohm, freischaffender Fotograf. Die maximale Teilnehmer/innenzahl sind 8 Personen. Der Workshop ist kostenlos.

Mit der Anmeldung zu diesem Fotoprojekt erklären sich alle Teilnehmer/innen bereit, ihre Fotos aus der Workshop-Arbeit in einer Abschlusspräsentation zu veröffentlichen. Mit der Anmeldebestätigung wird zu diesem Zweck eine Einverständniserklärung versandt, die von den Eltern unterschrieben werden muss.

Anmeldungen zu beiden Workshops ab sofort an: Gabriele Weidner (Musikschulleitung), Moltkestraße 24, Tel. 02336 / 801-276, oder weidner(at)schwelm.de.

Schwelm, den 7. September 2020

Ulf Richter ist Dozent des Workshops „Digital Songs Reloaded“. Foto: Privat
Serviceportal