Stadtverwaltung informiert über geänderte Parkregelung in Römerstraße

Die Parkplätze in der Römerstraße stehen ab sofort nur noch Anwohnern mit dem Ausweis für die entsprechende Parkzone zur Verfügung. Die Sonderparkplätze (Schwerbehindertenparkplätze sowie die Arztparkplätze) in der Römerstraße sind von dieser Regelung nicht betroffen.

Die Fassade des Kulturzentrums wird unmittelbar an den Bürgersteig der Römerstraße angrenzen. Auf dem Bürgersteig muss das Baugerüst aufgestellt werden; zudem ist ein Sicherheitsabstand zur Straße einzuhalten, weshalb der Bauzaun verlagert und die Einbahnstraßenregelung nötig wurde. Durch diese Änderung der Verkehrsführung, die bis zum November 2021 dauern wird, steht den Anwohnern nicht mehr ausreichend Parkraum zur Verfügung. Besucher/innen der Innenstadt werden gebeten, die Parkplätze und Parkhäuser im direkten Umfeld der Römerstraße aufzusuchen.

Schwelm, den 14. Oktober 2020

Serviceportal