Bläck Föös

Auftritt der Kultband aus der Domstadt am 15. September im Leo-Theater im Schwelmer Ibach-Haus ist ein echtes Highlight im Programm der kommenden Saison.

Immerhin seit über einem halben Jahrhundert begeistern die Black Fööss mit ihren Liedern „Lück wie Ich un Du“. Es sind Lieder zum Einhaken, zum Schunkeln, zum Mitsingen.

Zum 50-jährigen Bandjubiläum im Jahr 2020 hatten sich die Black Fööss viel vorgenommen, doch mussten aufgrund von Corona die meisten der geplanten Konzerte auf 2021 oder 2022 verschoben werden.

Die durch die Pandemie verursachte Zwangspause überbrückten die Bläck Fööss durch die Arbeit an einem Jubiläumsalbum mit vielen prominenten Gästen, das bereits eine Woche nach seiner Veröffentlichung Anfang November 2020 direkt auf Platz 4 der deutschen Charts einstieg. Mittlerweile sind nun endlich wieder Konzerte möglich, die Bläck Fööss sind wieder live unterwegs, um so mehr freut sich die Kulturfabrik Ibach-Haus, dass es mit dem Konzert im September im Schwelmer Leo-Theater im Ibach-Haus klappt.

Das Publikum darf sich auf viele Hits der Kölner Gute-Laune-Rocker freuen.

Weitere Informationen: http://www.kulturfabrik-ibachhaus.de

Termine

  • 15.09.22 20:00 - 22:00 Uhr

Ihre Ansprechperson

Serviceportal